Kinderorthopädie: Krankheitsbilder und Behandlungsmethoden

Die Kinderorthopädie bezeichnet ein spezielles Gebiet der Orthopädie, das sich mit den Erkrankungen und Deformierungen des Körpers bei Kindern und Jugendlichen beschäftigt. Die Krankheiten oder Fehlstellungen können dabei angeboren oder erworben sein.  Typische kinderorthopädische Krankheitsbilder Es gibt zahlreiche kinderorthopädische Krankheitsbilder. Hierbei wird oftmals unterschieden zwischen Krankheiten/Fehlbildungen an den unteren Extremitäten, an der Wirbelsäule und an der Hüfte. Zudem gibt es kinderorthopädische Erkrankungen, die nicht organbezogen sind. An den unteren Extremitäten, d. [mehr lesen]